Posing-Tipp zu geschlossenen Augen am Foto

Hi ­čÖé

ich habe einen Posing-Quick-Tipp in Sachen Augen f├╝r dich! Der ist sowohl f├╝r (Hobby-) Models als auch f├╝r Fotografen sehr n├╝tzlich, denn einer von euch beiden muss ja auf’s Posing achten ­čśÇ Ich erkl├Ąre es dir ganz einfach┬ámithilfe der beiden wundersch├Ânen Fotos von Sabrina ÔÖą

Um diesen Effekt mit den geschlossenen Augen auf dem Foto zu erzielen, wie hier, ist es wichtig die Augen nicht komplett zu schlie├čen, sondern leicht nach unten zu gucken. So, als w├╝rdest du dir selbst auf deine Backe sehen wollen ­čśÇ
Die Augenlider sollten sich so anf├╝hlen, als w├╝rden sie sich fast schon schlie├čen. Am besten schafft man das, wenn man auch noch das Kinn leicht nach oben positioniert.
Einige Vorteile dieser Pose
  • Der Hals ist gestreckt -> Du siehst d├╝nner aus & das Doppelkinn verschwindet ­čśÇ
  • Mehr Hals wird gezeigt -> Es ist graziler & sexier
  • Man sieht dein wundersch├Ânes Augen-MakeUp in voller Pracht!
  • Deine Wimpern wirken sehr lang
  • Es sieht etwas ungestellter aus, als wenn du direkt in die Kamera gucken w├╝rdest – im Sinne von: „Omg, ich wurde heimlich zuf├Ąllig in dieser Pose fotografiert w├Ąhrend ich so perfekt aus dem Wasser gestiegen bin“ ­čśÇ
  • Der Augenaufschlag mit direktem Blick in die Kamera nach dieser Pose ist umso kraftvoller!
Genau das alles wollen wir!

ProbierÔÇÖs ruhig aus. ├ťbe es Zuhause oder unterwegs vor dem Shooting ├Âfter vor dem Spiegel und schie├če zwischendurch Selfies von dir, w├Ąhrend du die Pose nachahmst – auch wenn man sich dabei bl├Âd vorkommt, ├ťbung macht den Meister ­čśÇ Sabrina hat’s jedefalls perfekt drauf! Nimm sie dir als Vorbild ­čÖé Als Fotograf hast du nun die perfekte Anleitung f├╝r dein noch unerfahrenes Model.

Ich werde demn├Ąchst immer mehr solcher Tipps hier hochladen. Schau also ruhig regelm├Ą├čig einmal alle ein bis zwei Monate auf meiner Homepage im Blog vorbei.

Bis zum n├Ąchsten Mal!
Kristina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.